Donnerstag, 8. Oktober 2015

Duftende Seifen im Test von der Seifenmanufaktur Siebert



Guten Morgen meine Lieben,

Habt Ihr duftende Seifen genauso gerne beim Waschbecken liegen wie ich? Ich liebe einfach duftende Seifen und ich kam in den Genuss duftende wohltuende Seifen zu testen. Und zwar Seifen der Seifenmanufaktur Siebert mit Sitz in Köln.



Ich gebe Euch jetzt erst einmal ein paar allgemeine Information zur Seifenmanufaktur Siebert:

„Die Seifenmanufaktur Siebert hat es sich zur Aufgabe gemacht hochwertige und pflegende Naturseifen im schonenden Kaltrührverfahren herzustellen. Besonderen Wert legen wir auf unsere Basisöle, die zu einem großen Teil die besonderen Eigenschaften der Seifen untermalen.

Das durch die Verseifung entstehende natürliche Glycerin verhindert das austrocknen der Haut. Desweiteren sind alle Naturseifen zu einem bestimmten Grad überfettet, das bedeutet, das noch freie unverseifte Öle vorhanden sind, die beim Waschen eine rückfettende Wirkung erzielen.

Unsere Seifen werden nur mit reinen Pflanzenölen, ohne tierische Fette hergestellt.
Reine Naturseifen bestehen meist aus Olivenölen, Kokosölen und Rapsölen. Besondere Zutaten, wie Sheabutter, Kakaobutter, Bienenwachs, Kaffee, Kakao,
Schokolade um nur einige zu nennen verleihen unseren Produkten eine besondere Pflege. Selbstverständlich arbeiten wir ohne Konservierungsstoffe, so dass unsere Seifen auch nur 1,5 Jahre haltbar sind.

Alle Produkte werden in reiner Handarbeit hergestellt und können in Form, Farbe, Gewicht abweichen. Gut Ding will Weile haben, deshalb reifen unsere Naturseifen bis zu 4 Monate. Dies ist ein besonderes Qualitätsmerkmal.

Aus diesem Grund sind nicht immer alle Sorten verfügbar, werden aber nachproduziert.“

Quelle: http://www.seifenmanufaktur-siebert.de

Nun stelle ich Euch die von mir getesteten Seifen vor:


Schöne mediterraner Seifenduft. Klassischer Duft nach krautigem Lavendel und herbem Rosmarin. Nur mit Ätherischen Ölen beduftet. Bei der leicht rötlichen Farbe handelt es sich um Tonerde.

Hergestellt aus:
Wasser, Kokosöl, Olivenöl, Palmöl, Rapsöl, Natronlauge, Lavendelöl, Rosmarinöl, Tonerde rot.

Riecht wunderbar nach Lavendel und hat einen schönen cremigen Schaum. Sehr sanft zu den Händen.




Schön marmorierte Pflegeseife mit dem Duft von Patchouliöl und YlangYlang. 6% Überfettet. Die Zugabe von Rizinusöl in dieser Seife erhöht den Schaumanteil und bildet einen wunderschönen cremigen Schaum. Lang anhaltender Duft.

Hergestellt aus:
Wasser, Kokosöl, Palmöl, Rapsöl, Olivenöl, Rizinusöl, Natronlauge, Patchouliöl, Sandelholzöl, YlangYlang, Lemongrasöl,
Kosmetikpigment Ultramarinblau

Einfach sehr schön anzusehen und duftet leicht nach Patchouli. Schön cremig beim Einseifen.



Dezente und angenehme Duftmischung.
Ansprechende Farbgestaltung, ein Schmuck für jeden Seifenteller.

Hergestellt aus:
Wasser, Kokosöl, Olivenöl, Palmöl, Rapsöl, Natronlauge, ,Parfumöl, Kosmetikpigment Brilliantrosa

Ich finde, dass diese Seife wie ein dezentes Parfum duftet, aber auch sehr dezent. Auch hier ergibt sich ein cremiger und toller Schaum.




Gegen unangenehme Gerüche an den Händen. Zwiebel, Fisch und Knoblauch haben keine Chance mehr. Peelingeffekt durch das eingearbeitete Kaffeepulver.

Kaffee besteht aus hunderten von Duftstoffen, die die Eigenschaft haben unangenehme Gerüche zu neutralisieren. Das machen wir uns bei dieser Kaffeeseife zu nutze.

Diese besondere Funktionsseife, die in keiner Küche fehlen sollte, ist besonders mild zur Haut.

Hergestellt aus:
verseiftes Kokosnußöl, Palmkernöl , Olivenöl , Sonnenblumenöl , Wasser, Kaffee , Parfümöl Kaffee.

Diese Seife ist besonders zu empfehlen für wirklich unangenehme Gerüche an den Händen. Sie duftet toll nach Kaffee und reinigt gründlich und schonend. Die Hände riechen danach leicht nach Kaffeeduft. Wirklich sehr angenehm und macht hat wirklich einen Peelingeffekt der Hände. Sehr schön.




Feine Milchseife mit einem warmen Duft nach Süße und Geborgenheit.
Besonders pflegend durch die zugesetzte Milch und Sheabutter Ohne Farbstoffe.

Hergestellt aus:
Olivenöl, Kuhmilch, Kokosöl, Shea Butter, Wasser, Natronlauge, Parfümöl

Diese Seife duftet auch unbeschreiblich. Einfach nur toll. Hier habe ich einen leichten Effekt bemerkt, der fast ein leichtes Peeling der Hände andeuten lässt. Auch hier ein toller cremiger duftender Schaum.



Hergestellt aus 100 % reinem nativem Olivenöl frei von chemischen Zusätzen, Konservierungs-Farbstoffe. Ohne Parfüm mit geringer Schaumbildung. Für empfindliche Haut.

Hierzu kann ich sagen, ich habe diese Seife meiner Mutter zum Testen gegeben, da diese sehr empfindliche Hände hat und beim Händewaschen auf parfümierte Seifen immer mit starken Rötungen reagiert. Sie ist total begeistert. Die Rötungen haben sehr nachgelassen und die Hände wirken wieder sehr gepflegt bei meiner Mutter.





Erfrischende Kräuterseife mit Mandelöl und frischem Zitrusduft. Melissenöl verfeinert diese Seife. Die Meisverkaufte.

Zitronenmelisse aus dem eigenen Garten wird in Mandelöl eingelegt und nach 1-2 Tagen ist das aromatisierte Öl bereit als besondere Zutat zum Seifenleim dazu gegeben zu werden. Langanhaltender Duft.

Hergestellt aus:
Wasser, Kokosöl, Olivenöl, Palmöl, Rapsöl, Natronlauge, Mandelöl süß,
Rizinusöl, Anattopulver, Lemongrasöl, Melissenöl, Zitronenöl.

Zu dieser Seife muss ich sagen, das ist mein Lieblingsduft der getesteten Seifen. Ein perfekter Duft. Die Seife duftet so was von nach Zitrone und Melisse – einfach herrlich. Sie ist auch besonders fruchtig im Duft und schäumt wie alle Seifen gut auf und ist auch schön cremig.


  
Frischer Duft nach fruchtiger Melone.
Handwerklich sehr schön gemachte Seife mit dem Aussehen einer Melonenscheibe.

Hergestellt aus:
Wasser, Kokosöl, Olivenöl, Palmöl, Rapsöl, Natronlauge,  Rizinusöl, Parfumöl, Kosmetikpigment Grün, Rot,​Mohn
Riecht total fruchtig und sieht auch ansprechend sehr schön aus. Auch hier wieder ein toller cremiger Schaum. 

 


Die Beschreibungen zu den einzelnen Seifen sowie die Informationen, aus was die Seifen hergestellt werden, habe ich den Seiten der Seifenmanufaktur Siebert entnommen.

Fazit:

Alle Seifen sind einfach nur perfekt für mich. Sie sind nicht nur schön anzusehen, sondern sind rein natürlich und auch handgemacht. Ich empfehle die Seifenmanufaktur Siebert gerne weiter.

Aber sehr Euch doch selbst mal dort um. Die Auswahl im Shop ist riesig. Der Shop ist übersichtlich und ansprechend gestaltet. Man findet sich leicht zurecht.

Ich bedanke mich ganz herzlich bei der Seifenmanufaktur Siebert für diesen duftigen Test. Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Hallo, ein sehr schöner Bericht. Ich habe die Seifen auch testen dürfen und fand sie wirklich sehr schön. Viele liebe Grüße Nikki
    www.nikkis-blogworld.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja. die Seifen sind einfach der Hammer, habe leider jetzt erst den Kommentar entdeckt.

      Löschen
  2. Ich liebe solche tollen Seifen :-)
    Ich Nutze sehr gerne welche von Lush oder Bomb Cosmetics!
    Von dieser Marke habe ich bisher noch nichts gehört, aber werde ich mir mal genauer anschauen! :-)
    Liebste Grüße<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Seifen sind einfach nur wunderschön und toll duftend

      Löschen
  3. kenne diese Seifen nicht würde gern mal testen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einfach mal die Seifenmanufaktur anschreiben, vielleicht haben Sie ja Glück

      Löschen